Boxen- & Volumen­lagerung

mit ganz viel Service

 
 
Vertrausenswürdig bester Preis - garantiert Deutsche Qualitätspartner
 
 
 

-   EINFACH

-   SICHER

 
 

So funktioniert's

StorangeBOX ist die einfache Art in Ihrem Heim oder Büro Platz zu schaffen. Schmeißen Sie Ihre wertvollen Erinnerungen nicht weg, sondern lagern Sie sie ein. Bei uns. Bei StorangeBOX können Sie alles und überall einlagern. Von einer kleinen Box mit Ihrer Fotosammlung bis hin zum gesamten Hausstand. Im Gegensatz zum Selfstorage bezahlen Sie bei uns nur den Platz, den Sie wirklich benötigen. Und im Gegensatz zu den meisten Wettbewerbern erhalten Sie bei uns ausschließlich Profi-Arbeit. Denn StorangeBOX-Partner sind ausschließlich deutsche Qualitäts-Möbelspediteure, die Mitglied im Bundesverband AMÖ sind.
Ganz einfach: Wir sind kein Startup-Unternehmen, wir sind Lager-Profis. Wir haben schon jedes Lager-Problem gelöst und schon alles erlebt. Bei uns ist Ihr Gut so sicher, wie es nur sein kann. Unsere Partner betreiben die Lagerei seit durchschnittlich 84 Jahren (Stand 12.2017).
Der Ablauf ist so individuell wie möglich auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten:
  1. Leere Box zu Ihnen nach Hause
    1. leere Boxen selber holen (nur S-Box) oder
    2. leere Boxen von uns bringen lassen (Transport-Service)
  2. Boxen befüllen
    1. Boxen selber bepacken oder
    2. von uns packen lassen (Pack-Service)
  3. Volle Boxen von Ihrem Heim in unser Lager bringen
    1. volle Boxen selber in unser Lager bringen oder
    2. von uns abholen lassen (Transport-Service)
Die Rücklieferung erfolgt dementsprechend.
Im direkten Vergleich zum klassischen Selfstorage haben wir 2 große Vorteile:
  • bei uns bezahlen Sie nur die Lagerfläche, die Sie benötigen. Nicht den Leerraum, den Sie nicht brauchen.
  • bei uns können Sie alle notwendigen SERVICES zur Lagerung dazu buchen: Den Transport und das Fachpersonal, um eine perfekte Einlagerung zu gewährleisten.
Anders als im Selfstorage lagern wir in großen Lagerhallen ein. Das ist von der Lagerqualität her besser, da die Luftzirkulation in einem großen Raum besser ist. Damit verringert sich die Gefahr von Kondenswasser- und damit Schimmelbildung. Ein möglicher Nachteil ist, dass Sie (in der Regel, Ausnahmen nach Absprache) nur in den normalen Öffnungszeiten unserer Partner vor Ort an Ihre Lagergüter kommen und nicht 24/7. Wenn Sie also Nachts um 3 Uhr Ihre Bohrmaschine aus der Lagerung brauchen, müssten wir passen.
Sie können wählen: online bestellen oder uns anrufen (unter 0800 – 664 68 54) Der Online-Bestellprozess ist einfach und übersichtlich in 3 einfachen Schritten:
  1. passende Boxen-Größe wählen
  2. praktische Services wählen
  3. Wunschtermin angeben Fertig!
Da wir ein Online-Angebot sind, benötigen wir bei telefonischer Bestellung aber mindestens eine eMail-Adresse von Ihnen.
Wir lagern (mit ganz wenigen Ausnahmen) in großen Lagerhallen, denn das ist die qualitativ beste Lagerung: Luftzirkulation und geringe Temperaturschwankungen garantieren eine geringe Kondenswasserbildung und verringern damit die Gefahr von Schimmelbildung. Alle unsere Lagerstätten sind klimatisierbar. Sollte die Raumtemperatur durch externe Wettereinflüsse über das übliche Maß schwanken, können wir darauf reagieren. Unsere Lager sind auch optimal gesichert. Denn zu den Lager-Räumlichkeiten haben nur festangestellte Mitarbeiter des StorangeBOX-Partners zutritt.
Ihre Lagerung wird im Lager des StorangeBOX-Partners in Ihrer Nähe gelagert. Wir haben einen Radius von ca. 30 km in gesamt Deutschland. Das bedeutet für Sie: wenn Sie schnell etwas aus Ihrer Lagerung benötigen, fahren Sie maximal 30 Kilometer zu Ihrem StorangeBOX-Partner. Auch praktisch: Sie wissen immer, wo Ihre Güter lagern. Sie können in Ihrem persönlichen StorangeBOX-Bereich online sehen, wo Ihre Sachen stehen.
Selbstverständlich. Die S-Boxen werden mit einer Plombe versehen, die von Ihnen persönlich unterschrieben wird. Alle anderen Standard-Boxen werden mit einem Siegeltape verklebt, das von Ihnen persönlich unterschrieben wird. Aus Haftungsgründen können wir selbstverpackte Boxen nur einlagern, wenn sie von Ihnen persönlich gesichert wurden. Das notwendige Material dazu stellen wir Ihnen selbstverständlich. So können wir garantieren, dass Ihre Box nicht unerkannt geöffnet wird.
Alle Lagerräume sind nach den branchenüblichen Standards wie z.B. elektronische Zugangskontrollsysteme und Kameraüberwachung gesichert. Zu den Lagerräumen haben nur festangestellte Mitarbeiter unserer Partner Zugang.
Unsere Partner sind deutsche Qualitäts-Möbelspediteure. Alle Partner sind Mitglied im Bundesverband der Möbelspediteure, AMÖ. e.V.. Die Auswahl unserer Partner garantiert das höchste Maß an Qualität, sowohl in der Lagerung als auch in der Durchführung der angebotenen Serviceleistungen. Das Lagerpersonal ist bei den Partnern fest angestellt.
Bei der Lagerung sind seitens der Gesetzgebung die Risiken der Hausratversicherung (also Einbruch/ Dibstahl, Feuer, Leitungswasser, Sturmschäden) ausgeschlossen. Im Falle einer andersartigen Beschädigung, die in unserer Obhut stattfindet ist unsere Haftung auf 620 € je Kubikmeter begrenzt (die sogenannte Grundhaftung). Wir empfehlen daher IMMER eine Zusatzversicherung abzuschließen. Diese können Sie bequem im Bestellprozess bestellen.
Wenn Sie unseren Transport-Service gewählt haben und Ihr Lagergut von uns transportiert wird, sind Ihre Lageropbjekte mit einer Grundhaftung von 620 € je Kubikmeter versichert. Sogenannte unabwendbare Ereignisse - also Sturmschäden, Blitzeis, Unfall mit Fahrerflucht, etc. - sind in dieser Grundhaftung NICHT abgedeckt. Wir empfehlen daher IMMER eine Zusatztransportversicherung abzuschließen. Diese können Sie bequem im Bestellprozess bestellen.
Sie können wählen zwischen 4 Standard-Boxen oder der Lagerung nach Größe/ Volumen (mehr erfahren Sie hier)
Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns gerne unter unter willkommen@StorangeBOX.de oder telefonisch unter 0800-664 68 54
Natürlich, gerne. Wenn das Behältnis geeignet ist. Geeignet sind beispielsweise Koffer oder eigene Umzugskartons. Diese können Sie einlagern, indem Sie im Bestellprozess nach Volumen einlagern. Bitte beachten Sie das zulässige Maximalgewicht.
Eine Box oder auch ein anderes Behältnis wird von Ihnen oder unseren Mitarbeitern getragen. Darum bitten wir immer, mit dem gesunden Menschenverstand an das Packen heranzugehen. Als Richtwert nehmen Sie gerne maximal 25 kg pro Kubikmeter(also: S-Box = maximal 25 Kilogramm pro Box, M-Box = maximal 100 Kilogramm pro Box, L-Box = maximal 200 Kilogramm pro Box, XL-Box = maximal 500 Kilogramm pro Box)
Natürlich. Unsere speziellen Kleiderboxen haben eine Metallstange. So können Sie Ihre Hängegarderobe direkt vom Schrank in die Lagerbox packen.
Wenn Sie mehr Platz benötigen als unsere Standard-Boxen hergeben haben Sie zwei Möglichkeiten:
  1. eine BOX nach Möbel und Volumen konfigurieren
  2. kontaktieren sie uns gerne unter willkommen@StorangeBOX.de oder telefonisch unter 0800 – 664 68 54 und wir besprechen gemeinsam Ihre Wünsche.
Bisher haben wir für jedes Platzproblem eine Lösung gefunden.
Neben der Lagerleistung bieten wir folgende praktische Services an: Transport, Tragen, Einpacken, Verpacken und Demontage von Möbeln Ausschließlich durchgeführt von echten Profis. Denn unsere Partner sind hauptberufliche Möbelfachkräfte aus dem Umzugsgewerbe. Zusatzversicherungen Ihr Lagergut kann bei der Bestellung zusatzversichert werden. Die Versicherung wird in Ihrem Namen beim Speditionsversicherer KRAVAG versichert. Auch dort arbeiten wir ausschließlich mit Profis aus der Umzugsbranche zusammen.
Ihr Lagergut kann ganz bequem direkt im Bestellprozess zusatzversichert werden. Sie geben dazu einfach den zu versichernden Wert in € ein. Die Versicherung wird in Ihrem Namen beim Speditionsversicherer KRAVAG versichert.
Natürlich können Sie bei uns auch telefonisch bestellen. Wir benötigen jedoch mindestens eine eMail-Adresse, damit wir Ihnen die rechtlich notwendigen Dokumente und Informationen zukommen lassen können.n/n/Telefonische Bestellungen können Sie unter unserer Servicerufnummer aufgeben: 0800 – 664 68 54.
Wir benötigen 7 Tage Vorlaufzeit um Ihren Auftrag abzuwickeln. In Ihrem Bestellprozess ist diese Zeitspanne bereits ausgeblendet. Wir wollen ja nichts versprechen, was wir nicht halten können.
Der Termin, den Sie im Bestellprozess angeben ist Ihr Wunschtermin. Diesen bemühen wir uns zu erfüllen, was uns meistens auch gelingt. Zur endgültigen Bestätigung müssen wir den Wunschtermin aber erst einmal von unserem Partner vor Ort betätigen lassen. Sobald das geschehen ist, erhalten Sie von uns eine eMail mit der verbindlichen Terminbestätigung. Wenn der Wunschtermin mal nicht klappen sollte, melden wir uns bei Ihnen entweder per eMail oder per Telefon und finden einen gemeinsam passenden Termin, den wir dann auch wieder per eMail bestätigen.
Wir bringen unsere Standard-Boxen zu Ihnen nach Hause. Dort werden Sie entweder von Ihnen oder von uns befüllt. Dafür müssen Sie nur den Service TRANSPORT auswählen. Für die von Ihnen vorgenommene Befüllung unserer Standard-Boxen gibt es feste Zeitfenster: S-BOXEN 20 Minuten Befüllzeit M-BOXEN 30 Minuten Befüllzeit L-BOXEN 40 Minuten Befüllzeit XL-BOXEN 60 Minuten Befüllzeit Längere Befüllzeiten berechnen wir nach der allgemeinen Mannstunde: pro Mann und 30 Minuten mit 19,50 € Sollte Ihnen diese Befüllzeit NICHT ausreichen, kommen wir auch gerne ein zweites Mal. Dann können Sie in aller Ruhe die Boxen befüllen und wir holen Sie zu einem zweiten Termin wieder ab. Dazu müssen Sie nur die Serviceleistung RÜCKTRANSPORT auswählen. Die kostenpflichtige Einlagerungszeit beginnt mit der Übergabe unserer Boxen an Sie.
S-Boxen werden von uns bis in Ihre Wohnung getragen. Die 3 anderen Standard-Boxen (M-Box, L-Box, XL-Box) sind – spätestens im befüllten Zustand - dazu zu groß. Diese werden dann ebenerdig gefüllt. Sollten Sie eine Vorablieferung einer leere Standard-Box wünschen, benötigen wir eine Abstellfläche: eine Garage, eine Auffahrt, oder ähnliches. Sie beladen die Boxen, wir holen sie mit einem Hubwagen ab und verstauen Sie in unserem Transporter. Wenn Sie KEINE Abstellfläche für die größeren Boxen haben, platzieren wir die Boxen in dem Transporter vor Ihrem Haus. Die Details Ihrer Flächenvoraussetzungen und den Möglichkeiten der StorangeBOX-Partner vor Ort werden wir in einem Telefongespräch mit Ihnen besprechen und lösen.
Ja. Die Bereitstellung einer Parkmöglichkeit muss grundsätzlich von Ihnen organisiert werden.n/n/Entstehende Kosten zur Parkplatzsuche würden wir mit den angefallenen Stunden für die Mitarbeiter und das Fahrzeug in Rechnung stellen. Unsere Transporter/ LKWs benötigen eine Parkplatz-Mindestgröße von mindestens 10 Metern.
Ja, natürlich. Die Einrichtung einer temporären Halteverbotszone übernehmen wir gerne für Sie. Die dafür anfallenden Kosten belaufen sich auf pauschal 120 € (Genehmigung bei der Stadt und Schildertransport zu Ihrem Wohnort). Bitte senden Sie uns hierzu eine E-MAil unter willkommen@storangebox.de oder rufen Sie uns gerne an unter 0800 – 664 68 54
Natürlich können Sie gerne auch Ihre Lagerung selber zu uns bringen. Die genaue Adresse des Lagers entnehmen Sie Ihrer Bestell-eMail. Dazu ist aber IMMER eine vorherige Terminabsprache mit uns notwendig. Kontaktieren sie uns gerne unter willkommen@StorangeBOX.de oder telefonisch unter 0800 – 664 68 54. Bei der Selbstanlieferung nehmen wir Ihr Lagergut in empfang und verstauen alles fachgerecht in unserem Lager. Die benötigte Zeit zur Einlagerung berechnen wir in unserer Endrechnung mit 19,50 € pro 30 Minuten und Fachkraft.
Sie können 1 mal pro Monat kostenfrei an Ihre Lagerung. Jede weitere Bereitstellung müssen wir Ihnen mit 20 € pro Besuch berechnen. Besuche der Lagerpartie MÜSSEN mit uns oder dem Partner vor Ort vorher abgestimmt werden um zu gewährleisten, dass ein Mitarbeiter vor Ort für Sie bereitsteht. Unsere Lagerhallen sind Dritten nicht zugänglich. Die zusätzlichen Besuchskosten entstehen durch die Personalkosten, um Ihnen Ihre Lagerpartie bereitzustellen und fachgerecht wieder einzulagern.
Sie können so viele Standard-Boxen bestellen, wie Sie möchten und benötigen. Sollte jedoch beispielsweise die Höhe nicht in eine Standard-Box passen, haben Sie die Möglichkeit nach Volumen einzulagern.
Wir gewähren zwei Rabattstufen: bei größeren Lagervolumen und bei Langzeiteinlagerungen. Die Volumen-Rabattstaffelung erfolgt automatisch in der Preisberechnung Ihres Auftrags. Dort rechnen wir jeweils 5% Rabatt auf den Lagerpreis in den Volumengrößen ab 10 Kubikmeter, 20 Kubikmeter und 40 Kubikmeter Lagervolumen mit ein. Lagerungen, die ÜBER 12 Monate bei uns lagern werden mit 8% auf den Lagerpreis rabattiert. Diese Rabattstufe können Sie im Bestellprozess angeben. Rückwirkende Rabattierungen auf Langzeiteinlagerungen werden von uns nicht vorgenommen.
Längerfristige Lagerungen beginnen bei uns ab einer Einlagerungszeit von 12 Monaten (unsere längste Lagerpartie ist von 1986 :) ). Langzeitlagerungen, sofern Sie im Bestellprozess als solche ausgewählt werden, rabattieren wir mit 8% auf den Lagerpreis.
Sollten Sie Ihre Lagerpartie vor dem Ablauf von 12 Lagermonaten wieder auslagern, berechnen wir für die eingelagerte Zeit den normalen Lagerpreis. Die Differenzsumme berechnen wir dann in einer Endrechnung, die wir Ihnen zusenden. Die Belastung Ihres Kontos erfolgt dann über die von Ihnen ausgewählte Standard-Kontoeinstellung. Eine Auslagerung erfolgt erst nach erfolgreicher Zahlung dieser Endrechnung.
Ja. Die Mindestlaufzeit einer Einlagerung beträgt 4 Wochen. Natürlich können sie vor diesem Zeitpunkt Ihre Lagerung auflösen. In diesem Falle müssen wir Ihnen aber die vollen 4 Wochen berechnen.
Selbstverständlich. Diese senden wir Ihnen per eMail zu, sobald wir Ihr Konto belasten. Sie finden ihre Rechnung aber auch jederzeit in ihrem persönlichen StorangeBOX-Bereich online als pdf-Datei.
Die Vorab-Rechnung erhalten Sie nach versandter Bestellung per eMail. Wenn Sie Services ausgewählt haben, erhalten Sie nach durchgeführtem Auftrag eine Endrechnung. Darin berechnen wir die tatsächlich angefallenen und von Ihnen quittierten Kosten der Fachkräfte vor Ort, sowie kontrollieren Ihr bestelltes Volumen auf Richtigkeit.